Erdbeer-Pudding-Torte

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 216
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (12 Stueck)

Zubereitung

Erdbeeren gruendlich waschen, gut abtropfen lassen. Biskuitboden mit dem Pulver Sahne-Steif bestaeuben (verhindert das Aufweichend des Bodens). Milch und Sahne in einen Topf geben. Puddingpulver und Zucker gut mischen und in einem Schaelchen mit 2-4 Essloeffel Milch anruehren.
Erdbeeren putzen, halbieren und den Boden mit den Fruchthaelften (Schnittflaeche nach unten) belegen. Einige kleine Fruechte nach Belieben fuer die Dekoration beiseite legen.
Die Milch-Sahne-Mischung aufkochen, den Topf vom Herd nehmen und das angeruehrte Puddingpulver einruehren. Den Topf wieder auf den Herd geben und den Pudding unter Ruehren einmal aufkochen lassen.
Den Pudding von der Mitte aus gleichmaessig uber den Erdbeeren verteilen. Die Torte etwas abkuehlen lassen und mit Schokoraspel bestreuen. Nach Belieben ganze Fruchte aufsetzen.
Warm oder kalt servieren.
Quelle: tom
erfasst: tom
#AT Tom Frank #D 27.05.2000 #NI ** #NO Gepostet von: Tom Frank #NO EMail: jo@kanno.kruemel.org

< ERDBEER-PRALINEN
Erdbeer-Quark-Auflauf >