Eiweisskuchen #1

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 265
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Kuchen)

AUSSERDEM:

Zubereitung

Die Eiweiss lassen sich wunderbar abmessen, falls man nicht mehr weiss, wieviele man inzwischen gesammelt hat. Eiweiss mit der Kuechenmaschine ganz langsam steif schlagen, dabei Salzprise und nach und nach den Zucker hinzurieseln lassen. Der Schnee soll fest wirken, aber cremig und nicht flockig-wolkig.
Die geriebenen Mandeln, das Mehl und abgeriebene Zitronenschale untermischen. Schliesslich auch die fluessige, aber nicht mehr heisse Butter unterheben.
In einen gefettete Kastenform fuellen.
70 Minuten bei 160GradC backen.
Dieser Kuchen schmeckt wunderbar, haelt sich tagelang saftig und frisch.
#AT Petra Holzapfel #D 22.05.2000 #NI ** #NO Gepostet von: Petra Holzapfel #NO EMail: Helmutu.Petra.Holzapfel@t-online.de

< Eiweisskuchen
EIWEISSVERWENDUNG: CAKE FINANCIER >