GRAUPENEINTOPF

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 291
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Zubereitung

Den Speck (ohne Schwarte) in kleine Würfel schneiden. Das Gemüsewaschen, putzen, schälen und so weiter, in 1 cm große Würfel oder in Scheiben schneiden.
Im Suppentopf das Öl erhitzen. Die Speckwürfel darin anbraten. Die Wurzelgemüse und die Graupen dazugeben, unter Rühren kurz anschwitzen. Die übrigen Gemüse und die Kartoffeln dazugeben, die Brühe angießen.
Die Pimentkörner und die Lorbeerblätter unter den Eintopf mischen, die Mettwürste obenauf legen. Das Ganze zugedeckt 40 bis 50 Minuten köcheln lassen.
Petersilie waschen, die Blättchen hacken. Den Meerrettich schälen und fein reiben.
Nach der Garzeit die Würste in Scheiben schneiden. Den Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit dem geriebenen Meerrettich bestreuen, die Wurstscheiben darauf legen und mit gehackter Petersilie garniert servieren.

< Graupenauflauf mit Äpfeln und Birnen auf Altbiersabayon
GRAUPENEINTOPF MIT OCHSENBRUST >