KRAEUTERHERINGE

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 65
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (2 Portionen)

Zubereitung

Die geputzten gewaschenen Heringe abtrocknen und mit dem Zitronensaft betraeufeln. Innen und aussen salzen, pfeffern und die frischen Kraeuter im Innern der Heringe verteilen.
Jeden Hering fuer sich in eingeoelter Alufolie gut schliessend einpacken.
Im auf 200 Grad C vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten garen. (Heissluft 160 Grad, Gasherd Stufe 4 oder 5).
#AT MichaEppendorf #D 11.04.2000 #NI ** #NO Gepostet von: MichaEppendorf #NO EMail: MichaEppendorf@t-online.de

< Kraeuterhaeubchen mit Hummerfuellung (Hessen)
Kraeuterkaese >