Ajvar III

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1016
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (6 Portionen)

Zubereitung

Auberginen und Paprikaschoten im Ofen bei 180┬░C backen, bis sie weich sind, wenn sie mit einer Gabel angestochen werden. Dann von den noch hei├čen Gem├╝sen die Schale abziehen und hacken oder durch den Fleischwolf drehen.
Mit Salz und Pfeffer w├╝rzen, Knoblauch und Zitronensaft zuf├╝gen. Allm├Ąhlich so viel ├ľl in die Masse r├╝hren, wie die Gem├╝se aufsaugen. Gut sch├╝tteln und in eine Glassch├╝ssel geben, mit Petersilie bestreuen.
Ajvar ist eine beliebte Vorspeise (Appetitanreger) oder Beilage aus ger├Âsteten Paprika; reife Tomaten und sogar Gartenbohnen k├Ânnen ebenfalls Bestandteil von Ajvar sein.
Ajvar ist in Mazedoniene eine Speise, die nur im Sp├Ątsommer oder Fr├╝hherbst hergestellt wird. Dann ist Paprikaernte, und viele Haushalte k├Ânnen au├čerdem ihr eigenes Ajvar f├╝r den Winter einmachen.

< Ajvar II
AJVAR-QUARK >