Scherben (Faschingsgebaeck)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 201
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (30 SCHERBEN)

Zubereitung

Eigelb und Ei mit Zucker und Schmand verruehren. Nach und nach das Mehl zugeben und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Teig so duenn wie moeglich auf einer bemehlten Arbeitsflaeche ausrollen und mehrmals mit einer Gabel einstechen. Mit einem Backraedchen Rechtecke von 10x5 cm ausschneiden. Oel auf 180°C erhitzen und die Teigstuecke darin 3-4 Minuten ausbacken, dann auf Kuechenpapier abtropfen lassen. Zimt und Puderzucker mischen, in ein Sieb geben und die Scherben von beiden Seiten damit bestaeuben.
#AT Petra Holzapfel #D 09.02.2000 #NI ** #NO Gepostet von: Petra Holzapfel #NO EMail: Helmutu.Petra.Holzapfel@t-online.de

< Schenkeli
Scherben (Faschingsgebäck) >