Orangen und Grapefruits mit Karamelsauce

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 23
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (8 Servings)

KARAMELSAUCE:

Zubereitung

Die Fruechte dick schaelen, so dass die weisse Haut vollstaendig mit entfernt wird. Fruechte in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, den Saft dabei auffangen. Fruchtscheiben auf eine Platte legen. Fuer die Karamelsauce den Zucker in einer Pfanne goldgelb werden lassen. Den aufgefangenen und ergaenzten Fruchtsaft dazugiessen und bei kleiner Hitze so lange kochen lassen, bis sich der harte Zucker geloest hat. Mit Orangenlikoer aromatisieren. Sauce erkalten lassen. Melisseblaettchen in feine Streifen schneiden und ueber die Citrusfruechte streuen. Die Karamelsauce dazu reichen. Anmerkung: Die Fruechte besser filetieren (ist feiner).
#AT Petra Holzapfel #D 03.02.2000 #NI ** #NO Gepostet von: Petra Holzapfel #NO EMail: Helmutu.Petra.Holzapfel@t-online.de

< Orangen mit w├╝rzigem Rum
Orangen- oder Mandarinengelee >