Far breton #2

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 34
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Kuchen)

Zubereitung

Den Tee und den Rum (II) in ein Gefaess schuetten. Die Trockenpflaumen darin einweichen, bis sie sich vollgesogen haben. Abgiessen. Den Ofen auf 190oC vorheizen. Das Mehl in eine Schuessel sieben, die Eier nach und nach einarbeiten, dann den Zucker, die Milch und den Rest Rum (I); noch 5 Minuten weiterschlagen; in eine gebutterte flache Tarteform giessen (die Teigdicke soll 2-3 cm betragen), die Pflaumen darauf verteilen und 40 Minuten backen. Falls der Teig zu dunkel wird, mit einem Stueck Alufolie abdecken. Heiss oder kalt servieren.
#AT Petra Holzapfel #D 13.01.2000 #NI ** #NO Gepostet von: Petra Holzapfel #NO EMail: Helmutu.Petra.Holzapfel@t-online.de

< Far breton #1
Far breton (Backpflaumenkuchen) >