Aubergine mit Käsecurry

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 65
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Person(en)

Zubereitung

Aubergine in dicke Scheiben schneiden, salzen und in reichlich Olivenöl von einer Seite goldbraun backen.
Käse (Gouda, Emmentaler o.Ä.) reiben und mit etwas Salz und Curry vermischen.
Auberginenscheiben umdrehen und das Käse-Curry-Gemisch daraufhäufen. Pfanne abdecken, Petersilie daraufstreuen, noch kurz offen weiterbraten und servieren.
Servierhinweise: Mit Reis oder Hirse und Mango-Chutney
#AT Renate Husmann #D 07.01.2000 #NI ** #NO Gepostet von: Renate Husmann #NO EMail: rhusmann@gmx.de

< Aubergine mit Kaese-Kraeuter-Fuellung (Bhara Paneer Baigan)
Aubergine-Kartoffel -Haehnchen-Ofenpfanne >