Schweinelendchen nach Winzerart

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1169
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Das Filet von Häuten und Fett befreien. In dicke Scheiben schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. In Mehl wälzen und im heißen Butterfett bei mäßiger Hitze auf beiden Seiten anbraten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
Im Bratenfond Schalotte und Schinken dämpfen. Champignons und Trauben dazugeben und ein paar Minuten mitdämpfen. Mit Weißwein ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Cognac darunter mischen und mit Sahne verfeinern. Die Sauce über das Fleisch geben und mit Spätzle servieren.

< Schweinelendchen mit suess-saurer Honigsauce
Schweinelende im Speckmantel mit Champignon-Rahmsoße >