Kartoffelspiesse mit Kressesahne

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 54
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Zubereitung

Kartoffeln schälen, abbrausen, in Salzwasser ca. 15 Min. garen. Zwiebel abziehen, fein würfeln, mit Hack, Paniermehl und Ouzo mischen, mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen. Pro Person 2 Bällchen formen.
Schalotten schälen, halbieren. Zucchini waschen, in Scheiben schneiden. Tomaten abbrausen. Mit Kartoffeln, Hackbällchen, Schalotten auf 2 Spiesse pro Person stecken.
Alles mit Öl bepinseln, salzen, pfeffern und rundherum knusprig braten oder grillen. Kresse und Knoblauch hacken, mit Sahne verrühren, würzen. Evtl. mit Bratkartoffeln servieren.

< KARTOFFELSPIESSCHEN
KARTOFFELSPIESSE MIT SCHAFSKAESE UND LAMM >