Kalbs-Röllchen mit Kürbis-Füllung

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 31
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Erfasst Am 06.08.99 Von:

Zubereitung

Schnitzel eventuell noch etwas flachklopfen, salzen und pfeffern. Kürbis und Zucchini putzen, waschen bzw. schälen und in Stifte schneiden. 1/4 davon auf die Schnitzel geben, aufrollen und feststecken.
2 El Thomy Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen und die Röllchen darin rundherum anbraten. 1/4 l Wasser und den Sherry zugeben und zum Kochen bringen. 2 Tl Maggi Rinds-Bouillon darin auflösen und bei sanfter Wärme- zufuhr 50 Minuten schmoren.
Sahne zufügen und die Sauce mit Maggi Saucenbinder binden. 1 El Thomy Reines Sonnenblumenöl erhitzen, restliche Gemüsestifte darin anbraten. 3 El Wasser zugeben und übrige Maggi Rinds-Bouillon darin auflösen. Zuge- deckt 5 Minuten dünsten und zu den Kalbsröllchen reichen.

< Kalbs-Rouladen in Gelee.
Kalbsbaeckchen auf Himmel und Schnittlaucherde mit... >