Rumpsteakspiesse im Speckmantel auf Rahmgemüse

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 8 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 16
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (2 Portionen)

Erfasst *Rk* Am 17.06.99 Von:

Zubereitung

Zubereitung: Das Rumpsteak plattieren, würzen, mit drei Scheiben Schinkenspeck belegen, einrollen, in Scheiben schneiden, auf Holzstiele spiessen und in Olivenöl anbraten. Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in Brühe garen. Die Mangoldstiele in Streifen schneiden, in Sahne, Salz und Pfeffer einkochen, die gegarten Kartoffelwürfel und die geschnittenen Mangoldblätter einrühren und mit einem Schuß Weißweinessig, Salz und Pfeffer verfeinern.
Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit einem Basilikumblatt verzieren.
Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 95er Riesling Forster Ungeheuer Kabinett 'halbtrocken', Weingut Wegeler aus der Pfalz.

< Rumpsteaks vom Pferde mit Burgunderschaum
Rumrosinen mit Vollmilchkuvertüre >