YOGHURT-KAESE (LABNA)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 178
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Zubereitung

Das Salz mit dem Joghurt gut vermischen und dann in einer Filtertuete gut abtropfen lassen, etwas 10-12 Stunden.
Danach in einen Behaelter geben, abdecken und nach Bedarf verwenden.
Variationen:
Mit Knoblauch und frischer Minze sowie 2 Essloeffeln Olivenoel mischen.
Mit gehackten Walnuessen und Paprika mischen.
Jeweils einen Essloeffel Labna: in Baellchen formen und in Olivenoel einlegen, in Thymian oder Zahtar gerollt, sind sie gut fuer eine Mezze-Tafel geeignet.

< Yo-Yo-Krapfen (Kaak il yo-yo)
Yokan (Azuki-Bohnen-Pudding) >