Jacobsmuscheln im Paprikasud

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 63
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (2 Portionen)

Zubereitung

Zubereitung: Die Paprika in feine Würfel schneiden, würzen, in Olivenöl anschwitzen, mit Brühe ablöschen und einkochen. Die Jacobsmuscheln vom Rogen befreien, würzen und je nach Geschmack mit oder ohne den Rogen in den Paprikasud geben.
Garziehen lassen und mit gehackter Petersilie, Basilikum und Knoblauch verfeinern.
Alles in einem tiefen Teller anrichten und mit einem Basilikumblatt verzieren.

< Jacky Donatz's Szegediner Gulasch
Jacobsmuscheln mit Cognacsauce >