Bananencookies an Mandarinenragout

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 31
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (2 Portionen)

Erfasst Am 30.06.99 Von:

Zubereitung

Zubereitung: Den Cookie-Teig ausrollen, zu Kreisen ausstechen und im Ofen 10 Min. bei 180 Gradc backen. Eine Banane zerdrücken, mit einem Becher Joghurt, Zucker, Zitronensaft und geschlagener Sahne verrühren und mit den Cookie-Teig-Plätzchen aufschichten. Zucker und Butter karamelisieren, mit Calvados ablöschen, mit Sahne auffüllen und die Mandarinenfilets einrühren.
Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit einigen Bananenscheiben und Puderzucker garnieren.

< Bananencocktail mit Erdbeeren
Bananencremesuppe (Jamaika) >