Reissuppe mit Gemüse und Pilzen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 71
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Zubereitung

Die Brühe in einem großen Topf aufkochen lassen. Den Reis einstreuen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Minuten garen.
Inzwischen die Lauchstange putzen, längs aufschlitzen, gründlich waschen und in feine Ringe schneiden.
Die Möhre waschen, schälen, auf der Gemüsereibe grob raspeln.
Die Champignons kurz waschen oder mit einem feuchten Tuch abreiben, putzen und mit dem Eierschneider in Scheiben schneiden. Sofort mit Zitronensaft beträufeln, damit sie sich nicht dunkel verfärben.
Lauchringe, Möhrenraspel und Champignonscheiben in die Suppe geben und alles bei schwacher Hitze weitere 10 Minuten garen. Dann die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

< Reissuppe auf ländliche Art
Reissuppe mit Spinat >