Reissuppe mit Spinat

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 6 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 30
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4)

Zutaten:

Zubereitung

Den Spinat waschen, abtropfen lassen und grob hacken. Die Zwiebel schaelen, fein hacken und im Oel glasig werden lassen. Den Spinat hinzugeben und einige Minuten anduensten. Knoblauch, Lorbeerblatt und Bruehe zufuegen und mit etwas Salz abschmecken. Etwa 15 Minuten zugedeckt koecheln lassen. Den Reis hinzugeben und in weiteren 15 Minuten al dente garen. Den Topf vom Feuer nehmen, die Butter und den Parmesan hineinruehren und mit etwas Pfeffer abschmecken.

< Reissuppe mit Gem├╝se und Pilzen
Reissuppe mit Zitrone >