Egli-Filet nach Zürcher Art (Barsch)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1814
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Die Filets mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft 30 Minuten marinieren. In die gebutterte Gratinform schichten, mit den gehackten Schalotten bestreuen, den Wein zugeben und das Ganze bei 250 Grad im vorgeheizten Ofen 10 Minuten duensten.
Die Butter mit den ganz fein gehackten Kraeutern und Mehl, Sahne und Eigelb schaumig ruehren, mit Salz und Pfeffer leicht wuerzen und ueber die Fische geben. Die Platte ein paar Mal leicht hin und her schwenken, damit sich die Mischung mit dem Wein mischt und diesen leicht bindet. 5 bis 7 Minuten bei staerkerer Oberhitze im Ofen fertig duensten lassen.

< EGGS ELLERBEK
Eglifilet 'Noilly Prat' >