Gefuellte Pilze mit Knoblauchbutter

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 36
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (20)

Zubereitung

Sonnenblumenkerne hacken. Den Schinken in sehr kleine Wuerfel schneiden. Die Kerne und die Schinkenwuerfel mit 2/3 der Knoblauchbutter vermengen. Die Pilze waschen, vom Stiel befreien und die Koepfe mit einem spitzen Messer aushoehlen, mit der Knoblauchbutter-Mischung fuellen.
4 Quadrate Alufolie von 15cm Seitenlaenge ausschneiden, den Rand hochfalzen. Die Folienstuecke mit der restlichen Knoblauchbutter bestreichen. Die Pilzkoepfe daraufsetzen, 10 Minuten grillen.
* Quelle: Spar Rezeptkarte gepostet von Joerg Weinkauf
Erfasser: Joerg
Datum: 23.11.1996
Stichworte: Pilze, Fleisch, Appetizer, P20

< Gefuellte Pflaumen mit Vanille-Griess-Nocken
Gefuellte Pilzkoepfe >