Osternestchen pikant

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 194
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1)

Zubereitung

Aus Mehl, Hefe, Milch und der Butter einen Hefeteig herstellen. Die Zwiebeln kleinschneiden und anschmoren. Anschliessend mit dem kleingewuerfelten Schinken zum Teig geben. Den fertigen Teig ca. 1 1/2 cm dick ausrollen, Streifen schneiden und leicht glatt ausrollen. Jeweils 2 Straenge lose umeinanderschlingen und zum Kraenzchen zusammenlegen. Etwas Pergamentpapier zerknuellen, mit Alufolie umwickeln, dieses geformte Ei in die Mitte setzen und erst nach dem Ausbacken entfernen.
Backzeit: 15 min bei 220 Grad
Quelle: "Dorothea`s Backgeheimnisse" erfasst und gepostet von: Chr. Wunderwald @2:249/5090.23
Erfasser: Christian
Datum: 04.06.1996
Stichworte: Backen, Hefe, Schinken, P1

< OSTERN: WALDFRUCHT-QUARK-TORTE
Osternester >