Forellen vom Grill

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 850
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Forellen säubern und waschen. Innen und außen mit Salz und Pfeffer einreiben. Ein Stück Alufolie auf das Grillgitter legen und darauf die Forellen geben. Die Fische mit flüssiger Butter bepinseln und mit einem Zweiglein frischen Dill belegen. Nach 20 Minuten sind die Fische gar.

< Forellen Tina
Forellen, die Liebe stiften >