APFELTEE

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 191
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Zubereitung

Wenn in der Kueche Schalen von unbehandelten Aepfeln anfallen, dann kann man sie an einem Bindfaden aufgehaengt trocknen lassen. Dabei koennen auch kleinere Kinder gut mithelfen. Wir koennen das auch im Ofen tun, aber bitte bei milden 50 - 80 Grad. Die Schalen zwischendurch immer mal wenden, sie sollen trocknen aber nicht roesten. Die Backofentuer bleibt einen Spalt weit geoeffnet, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. Die Schalen dann gut verschlossen aufbewahren (halten mehrere Wochen das Aroma). Eine Hand voll Trockenschalen mit einem Liter kochendem Wasser uebergiessen, 10 Minuten ziehen lassen, fertig, kann heiss oder kalt getrunken werden, nach Bedarf suessen. Der Tee ist um so aromatischer je trockner die Schalen waren.

< APFELTASCHEN E&T
Apfeltee spezial >