Haselnussparfait

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1300
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4)

Zubereitung

Den Zucker in einer Pfanne leicht karamelisieren lassen. Gehackte Haselnuesse dazugeben, kurz schwenken und mit heissem Wasser abloeschen. Das Ganze etwas einkochen lassen.
Eigelb, Eier, Zimtpulver, Zucker ueber einem Wasserbad aufschlagen. Geraspelten Nougat dazugeben und alles verruehren.
Rum, Schokoladenlikoer und die karamelisierten Nuesse daruntermischen und alles zunaechst im heissen Wasserbad aufschlagen, danach kalt schlagen.
Geschlagene Sahne anschliessend darunterheben.
Eine kleine Kastenform mit Klarsichtfolie auskleiden und die Parfaitmasse hineinfuellen. Das Ganze fuer einige Stunden in den Gefrierschrank stellen.
* Quelle: Nach ARD/ZDF 06.01.96 Aus JOHANN LAFER KOCHT Falken-Verlag Erfasst: Ulli Fetzer
Erfasser: Ulli
Datum: 03.05.1996
Stichworte: Suessspeise, Eis, Haselnuss, P4

< Haselnussnudeln
Haselnusspudding >