Glasierte Walnuesse

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 38
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4)

Zubereitung

Die Walnuesse in kochendem Wasser einweichen, haeuten, nochmals ueberbruehen und trocken lassen.
In einem Wok das Oel erhitzen und die Nuesse bei geringer Hitze darin fritieren, bis sie eine leicht gelbe Farbe annehmen. Herausnehmen und zur Seite stellen.
Ein wenig Oel im Wok belassen, den Zucker hineingeben und bei steigender Temperatur aufloesen. Wenn er eine braune Farbe annimmt, rasch die Nuesse unterruehren, so dass sie gleichmaessig mit einer Zuckerschicht bedeckt sind. Auf ein Brett geben und mit Staebchen (Achtung... heiss...) voneinander trennen.
Vor dem Servieren abkuehlen lassen.
Stefan Ullmann, Chinesisch kochen, Gerichte und ihre Geschichte, Edition dia, 1993, St.Gallen/Berlin/Sao Paulo, ISBN 3 86034 125 1.
* Quelle: Nach: Stefan Ullmann Chinesisch kochen Erfasst von Rene Gagnaux
Erfasser: Rene
Datum: 03.05.1996
Stichworte: Suessspeise, Kalt, Walnuss, Wok, China, P4

< Glasierte Wachteln mit Steinpilzen und Rosenkohl
Glasierte Walnüsse >