APFELKUCHEN MIT SELBSTGEMAHLENEM MEHL

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 188
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Portionen)

BODEN: BELAG:

Zubereitung

Weizen fein mahlen, mit Butter, Ei, Honig, 1 Prise Salz zu einem Muerbeteig verkneten. In Frischhaltefolie ca. 1 Std. in den Kuehlschrank legen. Aepfel in duenne Scheiben schneiden, mit Honig, Eigelb, Nuessen, Creme fraiche, Buchweizenmehl verruehren. Steifgeschlagenes Eiweiss unterziehen. Teig ausrollen, in eine Springform geben, Aepfel darauf verteilen, bei 200 oC ca. 45 Min. backen.

< APFELKUCHEN MIT SCHOKOLADE UND WALNUESSEN
Apfelkuchen mit Streuseln >