Rindfleischsuppe

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 389
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Personen)

Zubereitung

Fleisch waschen, trockentupfen. Zwiebelwuerfel und kleingeschnittenes Suppengemuese im heissen Fett anduensten. Fleisch, Wasser und Gewuerze zugeben, aufkochen. Bei geringer Hitze ca. 1 1/2 Stunden garen. Gemuese putzen, waschen. Brokkoli in Roeschen teilen, Rest kleinschneiden. Zucchini in Scheiben schneiden. Fleisch herausnehmen, vom Knochen loesen und wuerfeln. Bruehe durch ein Sieb giessen, erneut aufkochen. Brokkoli, Zucchini, Erbsen und Rindfleisch in die Bruehe geben, ca. 15 Minuten garen. Nudeln in gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung kochen. Abgetropfte Nudeln in die Suppe geben. Abschmecken. Nach Wunsch mit Petersilie bestreuen. Pro Person ca. 530 kcal (2230 kJ) Zubereitungszeit: ca. 2 1/4 Stunden
* aus "Fuer Sie" 1/93

< RINDFLEISCHSULZ MIT BOHNEN
Rindfleischsülze >