Marinierte Entenbrust mit Topinambur

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 83
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Servings)

Zubereitung

Entenbrust kalt abbrausen, trockentupfen. Cidre mit Honig und etwas Salz und Pfeffer verruehren. Entenbrust mit der Hautseite nach oben in die Marinade legen und zugedeckt im Kuehlschrank 2 Std. ziehen lassen. Topinambur wie Kartoffeln schaelen und waschen. Zitrone auspressen, den Saft mit Wasser aufkochen. Topinambur zugeben und 0 Min. garen. Abgiessen und kalt abschrecken. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Entenbrust aus der Marinade nehmen, trockentupfen, auf der Fettseite mehrmals einstechen. Mit der Haut nach unten in eine heisse Pfanne legen und bei mittlerer Hitze 5 Min. braten. Im Ofen weitere 20 Min. garen. Lauchzwiebeln putzen und waschen, in Ringe schneiden, ein Viertel beiseite legen. Paprika putzen, abbrausen, fein wuerfeln. Beides in Butter 3 Min. duensten. Gemuesebruehe angiessen, 6 Min. koecheln lassen. Topinambur in Scheiben teilen, dazugeben, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Cidre-Marinade mit Entenfond erhitzen, auf die Haelfte einkochen. Entenbrust aufschneiden, mit Gemuese und Sosse auf Tellern anrichten. Restliche Lauchzwiebeln ueber das Gemuese streuen.
Zubereitung: ca. 30 Min. Schmoren: ca. 20 Min. Pro Portion: ca. 520 kcal

< Marinierte Entenbrust mit Orangensalsa und Sherrysauce
Marinierte Entenkeulen >