APFELGRATIN MIT ZIMTSAUCE

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 72
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

FUER DIE SAUCE:

Zubereitung

Die Aepfel schaelen, entkernen und in Scheiben schneiden und als zusammengesetzte halbe Fruechte mit der Hoehlung nach unten auf ein Blech legen. Restliche Zutaten (bis auf den Zucker) vermischen und die Aepfel damit einpinseln. Auf jeden Apfel zusaetzlich einen Loeffel Zucker geben. Das Blech im Ofen unter den Grill stellen, bis die Aepfel schoen dunkelbraun sind.
Fuer die Sauce die Eigelbe verruehren, einen gehaeuften Essloeffel Zucker zugeben und mit 4 cl Mandellikoer und Zimt vermischen. Die Masse auf dem Wasserbad warm aufschlagen, mit Milch abloeschen. Mit dem Gummispatel verruehren, bis die Sauce eine sahnige Konsistenz hat.
Die Aepfel auf Tellern verteilen, mit der Sauce uebergiessen und bei Bedarf mit einer Kugel Vanilleeis ergaenzen.

< APFELGRATIN MIT WALNUESSEN
Apfelgratin, mit Holunderblueten parfuemiert >