Ananas-Pfannkuchen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 109
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (2 Portionen)

Zubereitung

Rosinen mit Rum betraeufeln, Ananas abtropfen lassen. Die naechsten 5 Zutaten verquirlen. Nach 30 Min. in der Margarine zwei Pfannkuchen daraus backen. Quark mit Eigelb, Zucker, Dosenmilch, Rosinen und Ananaswuerfel verruehren. Pfannkuchen damit fuellen, zusammenklappen. Je eine Ananasscheibe darauflegen. Marmelade mit etwas Ananassaft zu saemiger Sause ruehren und darueberziehen.

< Ananas-Partyspiesse
Ananas-Pfeffernüsse >