APFEL-BLATZ-AUFLAUF MIT KARAMELSAUCE

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 161
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

FUER DEN AUFLAUF: FUER DIE KARAMELSAUCE:

Zubereitung

Den Hefezopf oder "Blatz" in duenne Scheiben schneiden. Die Aepfel schaelen, vierteln und die Kerngehaeuse ausschneiden. Die Apfelviertel in duenne Schnitze schneiden.
Die Vanilleschote laengs aufschlitzen und das Mark herauskratzen (aufheben!).
Portions-Auflauffoermchen gut mit weicher Butter ausstreichen. Mit braunem Zucker ausstreuen, ueberschuessigen Zucker aus den Foermchen schuetten.
Die Foermchen mit Brotscheiben auskleiden, dann die Apfelschnitze und weiteres zerpfluecktes Brot einfuellen, bis die Foermchen bis zum Rand gefuellt sind.
Im Mixer oder mit dem Handruehrgeraet die Sahne mit Milch, Eiern, Puderzucker und dem Vanillemark verquirlen. Die Mischung auf die Foermchen verteilen und etwa 30 Minuten einziehen lassen. Den Backofen auf 200 GradC vorheizen.
Die Auflaeufe mit Butterfloeckchen belegen und mit etwas braunem Zucker bestreuen. Die Foermchen in eine ofenfeste Pfanne stellen und seitlich soviel Wasser angiessen, dass die Foermchen bis zur Haelfte im Wasser stehen. Im Ofen 30 bis 40 Minuten backen.
Fuer die Karamelsauce kurz vor Backzeitende die Butter in einer Pfanne schmelzen lassen. Den Zucker einstreuen und 2 EL Wasser zugeben. Bei kleiner Hitze unter Ruehren zerlaufen lassen. Die Sahne aufgiessen und noch 5 Minuten leise koecheln lassen.
Die Brotauflaeufe vorsichtig auf Teller stuerzen und mit der Karamelsauce umgiessen. Warm servieren.

< Apfel-Biskuitrolle
Apfel-Bohnen-Gem├╝se mit Bratw├╝rstchen >