Putengeschnetzeltes mit Avocados

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 77
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Mandarinen abtropfen lassen, den Saft auffangen. Avocados halbieren und aushöhlen. Das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen und in feine Streifen zerteilen. Kirschtomaten vierteln. Aus Öl, Zitronensaft, etwas Mandarinensaft, Salz und Pfeffer eine Salat- sauce rühren. Mit Mandarinen, Avocado, Lauchzwiebeln und Tomaten mischen und ziehen lassen. Das Fleisch in feine Streifen schneiden und würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch gut anbraten. Fix für Fleischpfanne dazugeben, unter Rühren erhitzen und in Taco-Schalen füllen. Den Salat in die ausgehöhlten Avocadohälften füllen und mit dem Geschnetzelten servieren. Beilage: Tortillas.

< Putengeschnetzeltes mit Ananas
Putengeschnetzeltes mit Balsamico-Sahnesauce >