Zwiebelfleisch an weißer Sauce

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 250
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Das Fleisch mit dem Gemuese aufsetzen. Das weiche Fleisch aus der Bruehe nehmen und in mundgerechte Stuecke schneiden.
In heisser Butter die Zwiebeln goldbraun braten, Mehl hinzufuegen und dies unter Ruehren braeunlich werden lassen. Mit Fleischbruehe abloeschen. Die recht saemige Sauce mit Nelken, Lorbeerblaettern, Pfeffer und Salz wuerzen und mit Sahne verfeinern. Das Fleisch wieder in die Sauce geben und ca. 1/4 Stunde bei kleinem Feuer ziehen lassen. Vor dem Anrichten mit etwas Essig oder Zitronensaft abschmecken.

< Zwiebelfleisch
Zwiebelfleisch vom Haehnchen mit Birnenkloss >