Farfalle mit Gorgonzola

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 23
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zutaten:

Zubereitung

Die Farfalle in Salzwasser bissfest kochen. Inzwischen die Schalotten putzen, sehr fein schneiden und in der Butter andünsten. Den Weißwein dazugeben und etwas einkochen lassen. Den Gorgonzola entrinden, etwas kleinschneiden, zum Weißwein geben und schmelzen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sahne steifschlagen, die Eigelbe vorsichtig unterziehen und dann die Sauce damit binden. Die Sauce nochmals heiß werden, aber nicht mehr kochen lassen. Die Nudeln abgießen, die Butter unterrühren und zur Sauce servieren.

< Farfalle mit Erbsen
Farfalle mit Grüner Knoblauch-Zitronensosse >