Wecksouffle

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 116
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Die Brotwuerfelchen mit warmer Sahne uebergiessen und ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Schalotte mit der Petersilie in Butter duensten, abkuehlen lassen und zu den Brotwuerfeln geben. Eigelb gut darunter mischen und mit Salz und Muskatnuss abschmecken. Zum Schluss den Eischnee darunter heben. Das Souffle in eine ausgebutterte Auflaufform geben und im Wasserbad (Saftpfanne)in dem auf 180 Grad vorgeheizten Backofen 30 Minuten garen. Mit einer Champignon-Sauce und gruenem Salat servieren.

< WATERZOOI EINTOPF AUS NORDSEEFISCHEN
Wedding Bells Cocktail >