Blattspinat

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 502
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Den Spinat putzen, gut waschen und mit dem noch an den Blättern haftenden Wasser in einem großen Topf dämpfen. Danach abgießen und abtropfen lassen. (Wenn tiefgefrorenes Gemüse verwendet wird, fällt dieser Arbeitsvorgang weg.) In einem Topf die Butter erhitzen und Schalotte und Knoblauchzehen darin glasig werden lassen. Den Spinat dazugeben und mitdämpfen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
Tipp: Anstatt Spinat kann auch Mangold oder anderes Blattgemüse verwendet werden.

< Blattsalate mit Shrimps an Currydressing
BLATTSPINAT - ALFREDISSIMO >