Birnen in Rahmsauce

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 229
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Die Birnen schälen, halbieren und mit Wasser bedeckt einige Male aufkochen. Die Birnen gut abtropfen lassen und in der heißen Butter, zugedeckt, auf kleinem Feuer weich dämpfen. Den Deckel entfernen und die Birnenhälften etwas anbraten lassen. Zucker darüber streuen und die Pfanne auf dem Feuer so lange schwenken, bis der Zucker geschmolzen ist. Mehl und Sahne miteinander glatt rühren und über die Birnen geben. Solange köcheln lassen bis eine cremige Sauce entsteht.

< Birnen in Karamelsoße
Birnen in Rotwein >