Feigen mit Mandelsahne

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 43
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4)

Zubereitung

Feigen vorsichtig abspuelen, vierteln, mit Likoer betraeufeln und 1 Stunde im Kuehlschrank marinieren lassen. Sahne steif schlagen, Joghurt, Vanillinzucker, Bittermandeloel, Zucker und Mandeln unterruehren. Die Mandelsahne zu den Feigen servieren, mit Zitronenmelisse anrichten.
Tip: Zarte, weiche Feigen lassen sich nur schlecht schaelen. Besser dann darauf verzichten und beim Essen das Fruchtfleisch herausloeffeln. Wer keine frischen Fruechte bekommt, kann auch Feigen aus der Dose nehmen. Allerdings sind sie laengst nicht so aromatisch.
Pro Portion ca. 370 Kalorien / 1554 Joule
* Quelle: Journal fuer die Frau Extra-Beilage; Mittelmeerkueche 5/91 erfasst: A.Bendig 29.7.95
Erfasser: Astrid
Datum: 20.09.1995
Stichworte: Suessspeise, Feige, Mandel, P4

< FEIGEN MIT K√ĄSECREME
Feigen mit Teezabaione >