Alles ueber Honig - Info - Teil 3

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 43
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1)

Zubereitung

Hier Eine Auswahl Feiner Honigsorten:
Eukalyptushonig
Dieser dickfluessige Honig wird aus dem Nektar der Blueten des Eukalyptusbaumes gewonnen. Seine Heimat sind die riesigen Eukalyptuswaelder an der Westkueste Australiens. Die Farbe schwankt zwischen Gold- bis Dunkelbraun. Geschmack: Malzartig. Er bleibt lange fluessig.
Orangenhonig
Auch Orangenbluetenhonig genannt. Er stammt aus allen Laendern, in denen Zitrusfruechte angebaut werden - vor allem aus Italien, Spanien und Kalifornien. Dieser meist fluessige Honig wird wegen seines feinen Aromas sehr geschaetzt. Er hat eine goldgelbe Farbe.
Kleehonig
Dieser Bluetenhonig kommt aus Mitteleuropa, Neuseeland und Kanada. Er ist schoen cremig, hat einen lieblichen Geschmack und eine fast weisse bis rotgoldene Farbe. Kleehonig ist so feinkoernig und besonders streichfaehig, weil er waehrend der Kristallisation taeglich geruehrt wird.
* Quelle: unbekannt erfasst: A.Bendig 30.7.95
Erfasser: Astrid
Datum: 20.09.1995
Stichworte: Aufbau, Honig, Info, P1

< Alles ueber Honig - Info - Teil 2
Alles ueber Honig - Info - Teil 4 >