Süßsaure Sauce

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 41
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Die Ingwerwurzel und den Knoblauch schaelen, fein hacken und im heissen Oel kurz duensten. Tomatenketchup, Rindfleischbruehe, Weinessig, Sojasauce und Reiswein gut untermischen. Mit Salz und Zucker wuerzen und das Ganze zum Kochen bringen. Die Speisestaerke mit kaltem Wasser anruehren und in die Sauce geben. Vorsichtig mit einigen Tropfen Chilisauce, oder Tabasco oder Sambal Oelek wuerzen.

< Süßsaure Ingwersauce
Süßsaure Wachteln mit Datteln und Knoblauch >