Zimtfladen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1079
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

für den Guss::

Zubereitung

Den Blaetterteig auswallen und auf ein ausgebuttertes Waehenblech (viereckiges Kuchenblech) legen. Mit einer Gabel gut einstechen. Die restlichen Zutaten gut zu einer Creme mischen, diese auf den Teig geben und in dem auf 200 g vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen. Dieser Fladen schmeckt warm und kalt.

< Zimteis mit Punschkirschen
Zimtflan mit Feigen >