Pizzateig III

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 86
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1)

Zubereitung

Das Mehl in eine Schuessel geben und eine Mulde in die Mitte druecken. Zerbroeckelte Hefe und das Wasser hineingeben und leicht verruehren. Mit den Knethaken oder den Haenden zu einem glatten Teig verkneten. Jetzt zugedeckt etwa 30 Minuten gehen lassen.
Danach Salz zufuegen und nochmals durchkneten. Mit Mehl bestaeuben und mindestens 3-4 Stunden gehen lassen.
Teig nochmals durchkneten und auf einem gefettetem Backblech ausrollen, so das ein Rand stehenbleibt. (Kann etwas schwierig sein, der Teig ist sehr elastisch)
Nach Belieben belegen und bei 250 GradC 15 bis 20 Minuten backen.
Wenn Du den Pizzaboden etwas duenner magst, dann nimm ungefaehr ein Drittel des Teiges ab, forme es zu einem Brotleib und backe es bei 250GradC ca. 10-15 Minuten. Beim Draufklopfen klingt es hohl, wenn es durchgebacken ist.
Schmeckt am besten frisch zu Antipasti usw.
** Gepostet von Stefan Mudrack Date: Thu, 01 Jun 1995
Erfasser: Stefan
Datum: 15.08.1995
Stichworte: Pizza, P1

< Pizzateig bzw.
PIZZATEIG KIK >