Rotwein-Birne mit Brombeer-Creme

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 166
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4)

ZUTATEN:

Zubereitung

Zubereitung: Die Birnen schaelen, halbieren, entkernen. Zu Spalten schneiden, in 1/8 l Rotwein mit 2 El. Honig, 1 Stueckchen Zimt und 2 Nelken 5 Min. duensten. Erkalten, dann abtropfen lassen. 1 Tl. Staerkepulver mit etwas Weinsud ver- ruehren, im restlichen Weinsud aufkochen. Die Brombeeren (TK) auftauen, durchs Sieb streichen. Zur Weinsauce geben, zuckern. Mascarpone mit etwas Zucker und Himbeergeist glattruehren. Birnen auf 4 Tellern anrichten, Wein- und Mascarpone-Sauce angiessen, mit Minze und Brombeeren garnieren.
Menge: 4 Portionen
* Delikates Dessert, das sich ausserdem bequem vorbereiten laesst: die Birnen koennen schon einen Tag zuvor geduenstet werden.
* Quelle: HOERZU Fernsehzeitschrift ** Erfasst und gepostet von Peter Mackert 2:246/8105.0 / 2:2476/410.7 vom 09.06.1994
Erfasser: Peter
Datum: 01.08.1994
Stichworte: Dessert, Nachspeisen, Gourmet, P4

< Rottaler Schweinsbratn mit Gwichsten
Rotwein-Birnen >