Rote Zwiebelmarmelade

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 2478
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4)

Zubereitung

Die fein geschnittenen Zwiebeln in Butter anschwitzen, Thymian zugeben, mit Rotwein abloeschen und einkochen lassen bis nur noch wenig Fluessigkeit vorhanden ist, dann den Honig einruehren, Marmelade sollte saemig sein. Man kann sie kalt oder warm geniessen.
* Quelle: Johann Lafer's Rezepte ** Gepostet von Joachim M. Meng Date: 11 Sep 1994 15:17:00 +0200
Erfasser: Joachim
Datum: 26.09.1994
Stichworte: Zwiebeln, Beilage, P4

< rote Wuerzpaste
Rote Zwiebeln als Salat >