Rigatoni al pomodoro e basilico Rigatoni mit Tomaten und Basilikum

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 146
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4)

Zubereitung

Die Tomaten einige Minuten in heisses Wasser legen, dann die Haut abziehen. Halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Eine grosse Pfanne auf den Herd stellen, den Knoblauch mit der Gabel darin zerdruecken und ein halbes Glas Oel hinzu giessen. Bei sehr schwacher Hitze goldgelb werden lassen. Nun das sehr fein gehackte Basilikum hinzufuegen, gut umruehren und die Tomaten dazugeben. Salzen, pfeffern und die Sauce bei staerkerer Hitze 15 Minuten kochen lassen. Inzwischen die Rigatoni in Salzwasser al dente kochen, abgiessen, abtropfen lassen und in eine vorgewaermte Servierschuessel fuellen. Die Sauce darueber geben. Zuletzt einige ganze Basilikumblaettchen hinzufuegen und gut vermengen, damit ihr koestliches Aroma das ganze Gericht durchzieht.
Sofort servieren.
Zeit 30-35 Minuten ** From: M.LANGE@HIT.sb.sub.de (Martin Lange) Date: Sat, 09 Jul 1994
Erfasser: Martin
Datum: 22.08.1994
Stichworte: Nudelgerichte, P4

< RIGATONI MIT BOHNENKERNEN
Rigatoni arrabbiata >