Honigleckerli

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 296
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1)

GLASUR:

Zubereitung

Diese Variante ist durch die Verwendung von Walnuesse und durch die Gewuerzmischung gekennzeichnet.
Honig und Zucker in eine grosse Pfanne geben, unter Ruehren aufkochen, vom Feuer ziehen.
Alle uebrigen Zutaten beigeben, mischen und leicht zusammenkneten.
Noch warm, portionsweise, 3 mm dick auswallen und Leckerli schneiden.
1 bis 2 Stunden trocken lassen.
10 bis 15 Minuten bei Mittelhitze (180 Grad) in der Mitte des vorgeheizten Ofens backen.
Fuer die Glasur, Zucker, Zitronensaft und Kirsch glattruehren. Die noch heissen Leckerli damit glasieren.
* Quelle: Betty Bossi, Guetzle, Zuerich 1985 ** Erfasst und gepostet von Rene Gagnaux (2:246/1401.58) vom 12.06.1994
Erfasser: Rene
Datum: 01.08.1994
Stichworte: Backen, Gebaeck, Leckerli, Walnuss, Schweiz,
P1

< Honiglebkuchen
Honiglik├Âr >