Grundrezept Quark-Oel-Teig

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 103
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Mehl in eine Schuessel sieben, mit Salz und Backpulver vermischen. Die restlichen Zutaten dazugeben und mit dem Handruehrgeraet auf hoechster Stufe kraeftig durchkneten. Wird der Teig broeckelig, von hand weiterkneten, bis er glatt und geschmeidig ist.
Teig ausrollen und nach gewaehltem Rezept weiterverarbeiten.
Im vorgeheizten Ofen bei 175-200 Grad backen.
TIP: Beide Teigarten koennen statt mit weissem Mehl auch mit Vollkornmehl gebacken werden. Dann eventuell etwas mehr lauwarmes Wasser oder Milch dazugeben. (fuer 1/2es Backblech oder 32er Form)
** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller ) Date: Sun, 21 Aug 1994
Erfasser: Bollerix
Datum: 15.09.1994
Stichworte: Mehlspeisen, Pizza, Kuchen, Quarkoelteig

< Grundrezept Plunderteig
Grundrezept Quark-Oel-Teig (fuer 1/2es Backblech oder ... >