Eintopf von Schmorgurken mit Liebstoeckel und Schweinemett

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 45
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4)

Zubereitung

Vorbereitung: Schweinemett und Speck durch die feine Lochscheibe des Fleischwolfs drehen. Zwiebel und Schinkenspeck wuerfeln. Broetchen einweichen.
1. Die Schmorgurken mit einem Sparschaeler schaelen und anschliessend mit einem Messer der Laenge nach halbieren.
2. Die Kerne mit einem Loeffel herausschaben und die entkernten Haelften in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
3. Die gesaeuberte geputzte Moehre in Scheiben schneiden. Dunkelgruene Blaetter und den Wurzelansatz von der Lauchstange entfernen. Das Weisse vom Lauch in Ringe schneiden.
4. Den durchwachsenen Speck zunaechst in duenne Scheiben, dann in Wuerfel schneiden, die Zwiebeln ebenfalls wuerfeln.
5. Die Butter in einem Schmortopf geben. Bei mittlerer Hitze schmelzen und einmal kurz aufschaeumen lassen.
6. Speck und Zwiebelwuerfel in der heissen Butter kurz anduensten und mit der Rindfleischbruehe abloeschen.
7. Die Moehrenscheiben und Lauchringe sowie die Gurkenscheiben in den Topf geben. Zugedeckt bei geringer Hitze etwa 25 Minuten leicht koecheln lassen.
8. Schweinemett und Speck, Eigelb, Zwiebel- und Schinkenspeckwuerfel, ausgedruecktes Broetchen, Salz, Pfeffer und geschnittene Majoranblaetter in eine Schuessel geben.
9. Alles zu einem Fleischteig verarbeiten und abschmecken. Aus diesem Teig nach und nach kleine Mettbaellchen formen.
10. Die rohen Mettbaellchen auf das Gemuese legen und zugedeckt ca. 5 Minuten garziehen lassen. Herausnehmen.
11. Das Schmorgemuese mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer, Muskat und Cayennepfeffer abschmecken. Petersilie und Liebstoeckel feinschneiden.
12. Eintopf mit den Mettbaellchen anrichten, Petersilie und Liebstoeckel darueberstreuen. Dazu Roggen- oder Sonnenblumenkernbrot mit leicht gesalzener Butter reichen.
* Quelle: Essen wie Gott in Deutschland, Koch: Andreas Luessenhop, Hannover ** From: Ruediger_Kemmler@p11.f3502.n2480.z2.fido.sub.org Date: Mon, 18 Jul 1994
Erfasser: Ruediger
Datum: 05.08.1994
Stichworte: Gemuese, P4

< Eintopf von Räucherfischen und Muscheln
EINTOPF VON TELTOWER RUEBCHEN >