Weisskohl-Moehren-Gemuese mit Erdnuessen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 152
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Weisskohl und Moehren in feine Streifen schneiden. Kohl in der Mikrowelle (600 Watt, 5 Min.) vorgaren. Butter im Topf schmelzen, Zucker und Ingwer einruehren; dann das Gemuese dazugeben und anduensten. 10 bis 15 Min. im eigenen Saft schmoren lassen (ggf. etwas Wasser zugeben). Zum Schluss Erdnusscreme einruehren und schmelzen lassen; mit Salz und Pfeffer abschmecken; grob geschnittenen Schnittlauch und Erdnuesse darueber geben.
Hauptspeise: Putenbrust in Gewuerzbutter
Weisskohl-Moehren-Gemuese mit Erdnuessen
Gebackene Kartoffeln
* Aus essen & trinken [Jan. 94] ** From: bruening@gmd.de (Inke Bruening) Subject: amerik. Menue aus e&t Date: Mon, 24 Jan 1994 12:56:47 GMT
Erfasser: Inke
Datum: 08.02.1994
Stichworte: News, Weisskohl, Moehren, Gemuese

< WEISSKOHL-BLÄTTERTEIGSTRUDEL MIT CHAMPIGNONRAHMSAUCE
Weisskohl-Raclette-Gratin >