Mais-Pfannkuchenfuellung I

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 20
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Pfannkuchen ausbacken und im Ofen warmhalten Fleisch in duenne Streifen schneiden, Zwiebel und Knoblauch pellen und fein hacken. Chilies in feine Ringe schneiden. Fleisch scharf anbraten, erst dann salzen und pfeffern. Zwiebel, Knoblauch und Chilies anduensten, Mais kurz mitduensten, Bruehe zugiessen, mit Salz, Pfeffer, Zucker Zimt wuerzen. 5-6 Minuten garen. Salat in Streifen schneiden, Tomaten achteln, beides mit dem Fleisch unter das Gemuese heben. Alles in den Pfannkuchen rein... fertig!
Beilagen : Kaltes Bier
** From: K.H.JESSEN@AMTRASH.comlink.de (K.H.Jessen) Date: Tue, 22 Feb 1994 11:33:00 +0100 Von TBX4:B.ALBRECHT@XGATE.ZER
Erfasser: K.H.Jessen
Datum: 07.03.1994
Stichworte: News, Pfannkuchen, Mais

< MAIS-PFANNKUCHEN MIT FISCHSALAT
MAIS-PUDDING >